By Redakteur Biedenkopf. Eine filmische Reise durch das Hinterland mit zum Teil ungewöhnlichen Perspektiven bot Karl Krantz von der Volkshochschule den gut 30 Besuchern der Seniorenbegegnungsstätte Biedenkopf. Unter den Gästen waren auch zahlreiche Bewohner des Seniorenzentrums Lahnaue vom Deutschen Roten Kreuz. Helmut Kretz vom Diakonischen Werk Marburg-Biedenkopf verdeutlichte bei seiner Begrüßung, wie die Seniorenbegegnungsstätte auch dank der der Kooperationspartner mit Leben gefüllt wird. Das Diakonische Werk hat seit gut zwei Jahren die inhaltliche Ausgestaltung dieses Treffpunkts für ältere Menschen übernommen. Zu den Kooperationspartnern gehören neben dem Deutschen Roten Kreuz und der evangelischen Kirchengemeinde auch die Volkshochschule, die von Zeit zu Zeit Vorträge

: Dekanat News